Möbelserie MERID - Altholz 100% recycelt

baario GmbH
Möbelserie MERID - Altholz 100% recycelt - Möbelserie MERID - Altholz 100% recycelt | baario®

Altholz ist Massivholz, das aus fast allen Quellen stammt, außer einem frisch gefällten Baum. Dieses Holz stammt normalerweise von alten abgerissenen Gebäuden, entwurzelten Böden, Decks und Abstellgleisen, Stützbalken und Säulen von alten Holzkonstruktionen oder kaputten Türen und Toren von Abbruchstellen. Manchmal finden Sie sogar Altholz aus Quellen wie stillgelegten Booten und Schiffen, alten Wein- und Whiskyfässern, die zum Altern von Spirituosen verwendet werden, oder baufälligen Fabrikhallen und Lagerhäusern.

Wenn Sie Möbel aus dieser Art von Altholz restaurieren, spricht man von Altmöbeln. Altholz wird oft verwendet, um einen Vintage-, Retro- oder rustikalen Look & Feel zu kreieren. Recycling ist der Prozess, bei dem ausrangierte oder alte Möbel verwendet werden, um sie zu zerlegen, die geretteten Materialien zu verwenden und ein neues Möbelstück zu bauen, das das recycelte Holz teilweise oder vollständig wiederverwendet. Es ist, als würde man „eine ursprüngliche Reinkarnation seines früheren Selbst“ bauen. Die Quelle für recyceltes Holz kann unterschiedlich sein – manchmal sind es alte, beschädigte Möbel, die wegen ihres Holzes demontiert werden, Holz, das aus Versandpaletten und -kisten gewonnen wird, oder Holz, das aus Sägewerken geborgen wird oder Yards. Bei baario® verkaufen wir neben handgefertigten Möbeln auch wiederverwendete und recycelte Holzmöbel. Viele unserer Couchtische, Ess-Sets und Sideboards werden aus Altholz hergestellt, was es uns ermöglicht, Artikel in hervorragender Qualität mit hoher Handwerkskunst aus Edelhölzern herzustellung und dennoch preislich attraktiv zu bleiben. Zurückgewonnen oder recycelt unterscheidet sich von gebrauchten Möbeln. Second Hand bedeutet in der Regel den Wiederverkauf von gebrauchten Artikeln - baario® verkauft keine Second-Hand-Waren.

Die Verwendung von recycelten Möbeln bietet mehrere Vorteile, von denen einige offensichtlich sind, während andere möglicherweise nicht ohne weiteres erkannt werden.
- Umweltfreundlich: Der Kauf von Altmöbeln ist umweltfreundlich. Indem Sie das Holz wiederverwenden oder Holzrecycling betreiben, bewahren Sie neue Bäume davor, für ihr Holz abgeholzt zu werden, und halten gleichzeitig lokale Handwerker im Geschäft.
- Keine Biegungen oder Verwerfungen: Recyceltes Möbelholz ist bereits gealtert, verwittert und getrocknet. Da es nicht nachbearbeitet werden muss, ist es unwahrscheinlich, dass es nach dem Kauf plötzlich schrumpft oder sich verbiegt, was Käufern oft böse Überraschungen bereitet.
- Ethnische / rustikale Anziehungskraft: Menschen, die einen rustikalen, ethnischen oder grünen Lebensstil mögen, lieben die Aura von wiedergewonnenem und recyceltem Holz - es bietet eine andere emotionale Verbindung mit der Natur.
- Günstiger als antike Möbel: Möbel aus Altholz sehen im historischen Stil oft wie Antiquitäten aus und sind günstiger als die Suche nach einer Antiquität, die Ihrem besonderen Geschmack entspricht. Generell können Sie mit Altholzmöbeln Geld sparen.
- Stark und langlebig: Altholz ist normalerweise stärker als neues Holz. Es wird angenommen, dass die Stärke, Stabilität und Haltbarkeit älterer Bäume direkt mit der geringeren Luftverschmutzung in den vergangenen Jahren zusammenhängt. Die Stabilität wird auch erhöht, da älteres Holz Jahre oder Jahrzehnte langsam an der Luft getrocknet hat.
- Charakter: Altholz ist wegen seiner Optik und seines einzigartigen Charakters begehrt, da kein Stück dem anderen gleicht. Wenn sie in neue Möbelprojekte integriert werden, erzeugen wiederaufbereitete Stücke eine Textur und ein Aussehen, das von neuem Holz des Ausstechers nicht reproduziert werden kann. Frisch geschnittene oder massenproduzierte Stücke haben ein sehr einheitliches Aussehen und weniger Charakter in ihrer natürlichen Maserung.

Recycelte und wiedergewonnene Artikel sind ein beliebter Teil der Produktauswahl von baario®. Neben Möbeln bietet baario® eine Reihe von Dekorationsgegenständen und Beleuchtungsgeräten aus recyceltem und wiederverwendetem Holz oder Metall sowie aufgearbeitetem Holz. Darunter finden Sie wahrscheinlich exquisite Spiegel, Wohnaccessoires, Lampen, Kronleuchter, Regale, Bilderrahmen, Beistelltische, Stühle, Hocker, Küchenutensilien usw.

Alte Kiefer, Eiche, Buche, Ahorn, Pappel, Rotholz, Zeder, Nussbaum sind gängige Altholzarten, die ihren Weg zurück in Möbel finden, die Sie entweder online oder im Handel kaufen können.

Eines der besten Dinge an recycelten und recycelten Möbeln ist, dass sie sehr pflegeleicht und wartungsarm sind. Erstens bedeutet der abgenutzte Charakter der meisten Altholzmöbel, dass kleine Flecken, Kratzer und Dellen ignoriert werden können. Zweitens bricht älteres Holz nicht oder wird leicht beschädigt, da das anfällige Material nicht recycelt worden wäre. So finden die schwachen, weichen und instabilen Hölzer selten ihren Weg in Altmöbel. Aufgearbeitetes älteres Holz ist in der Regel härter als frisches Holz der gleichen Art, da es bereits ausgetrocknet und verzogen ist, wenn dies der Fall wäre. Dies macht Stücke aus Altholz oft haltbarer als Artikel aus frisch geerntetem Holz.

Sie sollten in der Lage sein, eine ziemlich große Auswahl an Artikeln aus Altholzmöbeln (oder recycelten Holzmöbeln) online zu kaufen. Die allgemein verfügbaren Artikel sind unten aufgeführt. Auch im atelier-baario® verkaufen wir die meisten dieser Artikel - bei Interesse besuchen Sie bitte unseren Bereich nachhaltige Möbel.
Wohnzimmer: Couchtisch aus Altholz, Tisch aus Altholz, Kommode aus Altholz, Bank aus Altholz, Beistelltisch aus Altholz, Spiegel aus Altholz, Beistelltisch aus Altholz, Türen aus Altholz usw.
Esszimmer: Esstisch aus Altholz, Schrank aus Altholz, Küchentisch aus Altholz, Esstisch aus Altholz, Esszimmerstühle aus Altholz
Dekorationsartikel: Altholzrahmen Büro: Regale aus Altholz, Schreibtisch aus Altholz, Bücherregal aus Altholz, Bücherregal aus Altholz Schlafzimmer: Kopfteil aus Altholz, Bett aus Altholz, Schlafzimmerset aus Altholz


News